Technischer
WordPress Support

Du benötigst Hilfe, weil deine Seite nicht mehr erreichbar ist,
sie Fehlermeldungen ausgibt oder etwas nicht so läuft, wie es soll?

Technischer WordPress Support

Was ich für dich übernehme

Fehleranalyse

Fehleranalyse

Wenn auf deiner Website ein Fehler aufgetreten ist oder sie plötzlich nicht mehr so funktioniert wie gewohnt, übernehme ich gerne die Fehleranalyse für dich und teile dir mit, wo es hakt.

Absicherung

Absicherung

Für zusätzlichen Schutz deiner WordPress-Website richte ich dir gerne eine Firewall, Spamschutz oder eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ein.

Fehlerbehebung

Fehlerbehebung

Nach der Analyse kommt die Behebung, die ich auch direkt für dich durchführen kann. Dabei erkläre ich dir vorab, was genau ich für die Lösung tun muss und mit welchen Kosten zu rechnen ist.

Erweiterungen

Erweiterungen

Eine neue Unterseite, ein neues Kontaktformular oder ein weiteres Feld auf der Rechnung deines Online-Shops? Gerne erweitere ich deine WordPress-Website nach deinen Wünschen.

Beratung

Beratung

Durch viele abgeschlossene Projekte kann ich auch dich bei deinem Vorhaben mit einer technischen Beratung unterstützen und bei der Realisierung deines Projektes mitwirken.

WordPress Wartung und Wartungsverträge

Wartung

Keine Zeit, dich um die Aktualität deiner WordPress-Seite zu kümmern? Kein Problem! Ich übernehme diese Aufgabe gerne für dich und halte alles auf dem neuesten Stand.

  • Beratung bei der Auswahl des geeigneten Hosters und der Leistung für dein Projekt und die Einrichtung der Accounts
  • Installation von WordPress beim Hoster deiner Wahl, zusammen mit gewünschten Themes und Plugins und abschließendem Hardening
  • Umzug deiner bestehenden WordPress Seite oder einer lokal entwickelten Seite zu deinem (neuen) Hoster
  • Einrichtung SSL (https) mit Behebung von Mixed-Content-Fehlern
  • Analyse und Behebung von kritischen WordPress-Fehlern (“Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website”)
  • Einrichtung von Plugins (z. B. für den Mailversand über SMTP, SEO-Plugins, WooCommerce-Erweiterungen)
  • Erweitern von bestehenden Funktionen von Plugins (zum Beispiel durch das Nutzen von Hooks in der functions.php)
  • Log-Auswertungen (Access-, Error-, Debug-Log)
  • Import und Export von Daten (Schnittstellen, Plugins, SQL)

So ist der Ablauf

Eins

Kontakt

Nutze das Kontaktformular und fülle die Informationen so genau wie möglich aus. Je mehr Informationen ich vorab bekomme, desto schneller kann ich mir ein Bild der Situation machen und eine Ersteinschätzung geben.

Zwei

Rückmeldung

Nach deiner Anfrage melde ich mich zeitnah bei dir und erfrage weitere Informationen oder gebe dir bereits Details zum erwartenden Umfang und den voraussichtlichen Kosten.

Drei

Fehleranalyse und -behebung

Jetzt geht der Spaß erst richtig für mich los - die Fehleranalyse und -behebung! Hier kümmere ich mich um das von dir beschriebene Problem und löse es für dich.

Vier

Nachbereitung

Abschließend bekommst du von mir zusammen mit der Rechnung eine detaillierte Fehler- und Lösungsbeschreibung, damit du weißt was ich konkret für dich getan habe.

FAQ zum technischen WordPress Support

Einen Auszug aus typischen Problemen, die ich täglich für meine Kund:innen löse, kannst du am Anfang der Seite finden.

Natürlich kann ich hier nicht alles auflisten was ich anbiete.
Deswegen empfehle ich dir eine kostenlose und unverbindliche Kontaktaufnahme zu starten. Eine Antwort bekommst du von mir in jedem Fall.
Sollte deine Anfrage nicht zu meinen Leistungen passen, kann ich dir gerne jemanden aus meinem Netzwerk dafür empfehlen.

Der technische WordPress-Support wird nach geleisteter Zeit abgerechnet. Einen Pauschalpreis kann man bei solchen komplexen Aufgaben eher selten anbieten.

Abgerechnet wird mindestens eine Viertelstunde pro Auftrag, danach im 5-Minuten-Takt.

Sollte ich ein Problem wider Erwarten nicht lösen können, fallen keine Kosten für dich an.

Mein Stundenpreis lieg bei 89 €. Weitere Informationen zu meinen Preisen findest du in der Preisübersicht.

Diese Information bekommst du in der Regel bei meiner ersten Rückmeldung, spätestens aber vor Durchführung der Problembehebung.

Da jeder Auftrag verschieden und unterschiedlich komplex ist, lässt sich hier keine allgemeingültige Angabe machen.

Die meisten Aufträge kann ich innerhalb eines Werktags nach Beauftragung abschließen.

Nein, du bekommst nach Abschluss meiner Arbeit eine Rechnung, die du entweder per Banküberweisung oder mit PayPal bezahlen kannst.

Das ist vom jeweiligen Problemfall abhängig, daher bekommst du diese Informationen auch mit meiner ersten Rückmeldung. 

Die Zugangsdaten werden verschlüsselt an mich übertragen und nach Abschluss der Arbeit unwiderruflich gelöscht.